Xanten: 76-jährige Frau mit Rollator von Auto angefahren

Xanten: 76-jährige Frau mit Rollator von Auto angefahren

Am Montag ist eine 76-jährige Fußgängerin aus Xanten von einem Auto erfasst und schwer verletzt worden. Die Seniorin überquerte, so die Polizei, gestern gegen 15.20 Uhr mit ihrem Rollator die Straße Fildersteg. Aus bisher ungeklärter Ursache wurde sie von einem rückwärtsfahrenden Auto, das eine 41-Jährige aus Sonsbeck steuerte, angefahren. Die ältere Dame erlitt durch den Unfall so schwere Verletzung, dass ein Rettungswagen sie ins Krankenhaus bringen musste, in dem sie stationär verblieb.

Hinweise an die Polizei in Xanten unter Telefon 02801 71420

(RP)