Zoo Wuppertal Zweiter Berglauf "Run like an Animal" am 21. Mai

Wuppertal · Im Zoo Wuppertal findet in diesem Jahr zum zweiten Mal der Berglauf statt. Unter dem Motto "Run like an Animal" gehen die Läufer am 21. Mai auf die anspruchsvolle Strecke. MIt dem Erlös der Premiere im Vorjahr wird derzeit die Wolfsanlage neu gebaut.

Zoo Wuppertal: Zweiter Berglauf "Run like an Animal" am 21. Mai
Foto: Barbara Scheer/Zoo Wuppertal

Die Läufe finden als Zweier-Teamstaffeln für Männer, Frauen und als Mixed statt, jeder muss zwei Runden über 2250 Meter bewältigen. Außerdem gibt es einen Schülerlauf über 1250 Meter und einen 380 Meter langen Bambinilauf, beide weisen nur geringe Steigungen auf. Neu mit im Programm ist der "Zoo Cross Bergsprint" für Einzelläufer über 2480 Meter unter anderem auf unbefestigten Wegen rund um die Löwenanlage. Der Reinerlös der Veranstaltung ist für den Neubau einer Milu-Anlage vorgesehen.

Bei der ersten Auflage nahmen über 400 Läufer am Zoo-Berglauf teil. Knapp 2200 Euro kamen für die neue Wolfsanlage zusammen. Diese befindet sich gerade im Bau und soll in einigen Wochen fertiggestellt werden, so dass die Sportler an der fertigen Anlage vorbeilaufen werden. Der Zoo rechnet in diesem Jahr mit noch mehr Anmeldungen.

(irz)