1. NRW
  2. Städte
  3. Wuppertal

Wuppertal: Streit eines Pärchens endet mit Festnahme durch Polizei

Polizeieinsatz in Wuppertal : Streit eines Pärchens endet mit Festnahme

Der Streit eines Paares in Wuppertal ist ausgeartet: Die Polizei wurde alarmiert und nahm einen 28-Jährigen fest. Gegen ihn lagen zwei Haftbefehle vor.

Die Polizei in Wuppertal wurde in der Nacht auf Freitag gerufen, weil der Streit eines Pärchens außer Kontrolle geraten war. Die Mutter einer 20-jährigen Wuppertalerin hatte die Beamten alarmiert, weil der Streit zwischen ihrer Tochter und deren 28 Jahre altem Freund eskaliert war.

Als die Polizisten an der Wohnung ankamen, war das Paar bereits gegangen. Der Freund wollte vor der Polizei flüchten - gegen ihn liegen zwei Haftbefehle vor. Der 28-Jährige konnte festgenommen werden, leistete aber erheblichen Widerstand und verletzte zwei Polizisten.

(mba)