1. NRW
  2. Städte
  3. Wuppertal

Wuppertal: Jung-Uhu wird in die Freiheit entlassen

Wuppertal : Jung-Uhu wird in die Freiheit entlassen

In den kommenden Tagen wird ein Jung-Uhu aus der Wuppertaler Greifvogelstation im Gelpetal in die Freiheit entlassen.

Der als scheinbar verlassen aufgefundene Jungvogel wurde von Waldbesuchern zunächst bei einem Solinger Uhu-Züchter abgegeben. Ein Uhu-Paar mit eigenen Jungen "adoptierte" den fremden Nachwuchs zunächst und fütterte ihn. Seit Mitte Juli ist der Jungvogel in der Greifvogelstation, von wo er nun in Freiheit entlassen wird. Forst-Abteilungsleiter Albert Vosteen rät, scheinbar verlassene Jungvögel nur dann mitzunehmen, wenn sich diese Vermutung nach längerer Beobachtung bestätigen sollte.

(mey)