Wuppertal: Geheimrezept im Winter: Jazz und Swing im Nudeltheater

Wuppertal : Geheimrezept im Winter: Jazz und Swing im Nudeltheater

Wuppertal (hathi) Sie haben genug von diesem besonders langen Winter. Sängerin Annette Konrad, alias "Die blonde Carmen", Posaunist und Sänger Mike Rafalczyk sowie Pianist Wolfgang Eichler wollen den Frühling mit einem musikalischen Weckruf heraufbeschwören. Bei "Swinging Spring" serviert das Trio in Mathe's Nudeltheater ein schmackhaftes Gericht aus spritzigem Swing und Jazz, um es zuletzt mit feinen Kabarett-Einlagen abzuschmecken. Schillernde Kostüme sorgen für die passende Optik und feine Selbstironie für Lacher. Auf dem Spielplan stehen Lieder wie "Veronika", "Der Lenz ist da", "Wochenend und Sonnenschein". Wegen der begrenzten Platzzahl rät der Veranstalter, früh zu reservieren: Tel. 0202/740311. Der Eintritt ist frei.

Wuppertal (hathi) Sie haben genug von diesem besonders langen Winter. Sängerin Annette Konrad, alias "Die blonde Carmen", Posaunist und Sänger Mike Rafalczyk sowie Pianist Wolfgang Eichler wollen den Frühling mit einem musikalischen Weckruf heraufbeschwören. Bei "Swinging Spring" serviert das Trio in Mathe's Nudeltheater ein schmackhaftes Gericht aus spritzigem Swing und Jazz, um es zuletzt mit feinen Kabarett-Einlagen abzuschmecken. Schillernde Kostüme sorgen für die passende Optik und feine Selbstironie für Lacher. Auf dem Spielplan stehen Lieder wie "Veronika", "Der Lenz ist da", "Wochenend und Sonnenschein". Wegen der begrenzten Platzzahl rät der Veranstalter, früh zu reservieren: Tel. 0202/740311. Der Eintritt ist frei.

So. 24. März, 19 Uhr, Mathe's Nudeltheater, Sonnborner Straße 63.

(RP)
Mehr von RP ONLINE