Wuppertal Freifunk: Die Zahl der Router hat sich verdoppelt

Wuppertal · Die Zahl der Router, über die sich die Wuppertaler gratis ins Internet einwählen können, wächst. Laut Dustin Schmidtberg vom Verein Freifunk sind es derzeit 300, zum Großteil rund um private Gebäude. Stadtweit verteilt, aber mit Schwerpunkt auf der Talachse.

(est)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort