Wuppertal: Exotische Kläng mit dem Vibraphon

Wuppertal : Exotische Kläng mit dem Vibraphon

Die Musiker Tony Miceli aus Philadelphia und Matthias Goebel aus Düsseldorf sind Meister am Vibraphon, einer Art Xylophon. Zusammen mit Studenten der Hochschule für Musik und Tanz haben sie in Workshops ein abendfüllendes Programm eingeübt.

Wie abwechslungsreich das Vibraphon sein kann, wollen die zwei Musiker am Samstagabend zusammen mit den Studenten bei einem Konzert unter Beweis stellen. Zu den Höhepunkten soll dabei das Zusammenspiel mit anderen Instrumenten zählen. So werden etwa Florian Poser und Martin Flindt als Vibraphon-Gitarren-Duo den Abend eröffnen. Zum Abschluss spielen David Friedman und Tony Miceli an zwei Vibraphonen. Der Eintritt ist frei. Das Bild zeigt Matthias Goebel.

Sa. 23. Februar, 19.30 Uhr, Sedanstraße 15.

(hathi)