Wülfrath: Schadstoffmobil hält an drei Standorten

Dienstag, 18. Juni : Annahme von Schadstoffen an drei Standorten möglich

Das Schadstoffmobil ist wieder am Dienstag, 18. Juni, in Wülfrath. Die Abgabe ist für Bürger an den drei gewohnten Standorten möglich. Zunächst hält es laut Stadtverwaltung von 14 bis 15 Uhr in Rohdenhaus, Am Kliff/Ecke Angerweg.

Von 16 bis 17 Uhr steht es in Düssel am Dorfplatz und zuletzt, von 17.30 bis 19 Uhr, auf dem Parkplatz neben dem Pflegeheim der Bergischen Diakonie Aprath, Am Rathaus 7. Angenommen werden unter anderem Abbeizmittel, Abflussreiniger, Farben und Lacke, Frost- und Holzschutzmittel, Leuchtstoffröhren, Pflanzen- und Rostschutzmittel, WC-Reiniger und andere Schadstoffe, die nicht in den Restmüll gehören.

Mehr von RP ONLINE