1. NRW
  2. Städte
  3. Wülfrath

Wülfrath: Nachtfrequenz-Workshop übers Filmen mit dem Handy​.

Jugend in Wülfrath : Nachtfrequenz-Workshop übers Filmen mit dem Handy

Die „Nachfrequenz“ ist eine ganze nacht voller Jugendkultur in Nordrhein-Westfalen. In Wülfrath geht es im WIR-Haus um den guten Auftritt vor der Kamera und die Filmarbeit mit dem Smartphone.

Das WIR-Haus an der Wilhelmstraße in Wülfrath lädt zu einem Social-Media-Workshop ein. Am Samstag, 24. September, warten von 14 bis 21 Uhr Video-Experten auf die Kursteilnehmer. Diese sollen unter Anleitung ihre Ausstrahlung und Präsenz vor der Kamera oder dem Smart Phone trainieren. Sie können ihre Ideen ausprobieren, einfach drauflosfilmen, kurze Videos drehen und auf Tik-Tok, Snapchat, Instagram & Co. posten. Die Teilnahme ist für alle frei. Interessierte sollen sich per E-Mail bei a.gellert@stadt.wuelfrath.de anmelden.

Dieser „Stream & Act“-Nachmittag gehört zum Gemeinschaftsprojekt Nachtfrequenz 22 - Nacht der Jugendkultur, das die Landesvereinigung Kulturelle Jugendarbeit NRW seit dreizehn Jahren organisiert. Von Jugendlichen für Jugendliche — das ist die Idee der Nachtfrequenz. Deshalb haben Künstler, Sozialarbeiter, kulturschaffende Jugendliche in den vergangenen Monaten gemeinsam Hunderte von Projektideen geschmiedet.

„Jugendkultur braucht Orte, an denen sie sich ausbreiten und stattfinden kann“, sagt Josefine Paul, die neue Ministerin für Kinder, Jugend, Familie, Gleichstellung, Flucht und Integration in NRW, die das Event unterstützt.

  • So wie auf unserem Symbolbild soll
    Kultur in Wülfrath : Theaterprojekt in der Gemeinde Düssel
  • Die Kliniklandschaft in NRW soll umgebaut
    Spezialisierung auf Fachgebiete : Krankenhausreform in Nordrhein-Westfalen wird konkret
  • Hedwig Bussmann, Sabrina Rommerskirchen, Thomas Manke
    Bildung in Wülfrath : Von Drachenbau bis Radio-Führerschein

Vom 24. auf den 25. September beteiligen sich fast 100 Städte und Gemeinden in Nordrhein-Westfalen an der Nachtfrequenz 22 mit verschiedenen Aktionen, Konzerten, Performances, Workshops. Gemeinsam tanzen, Musikmachen, Skaten, Slammen, Beatboxen, Malen, Theater spielen sind geplant.

Weitere Infos unter nachtfrequenz.de