Ehrenamtliche Hilfe in Wülfrath Lotsen durch den digitalen Dschungel

Wülfrath · Ob Videochat mit dem Handy, Online-Banking oder Social Media-Account: Die Digitalpaten helfen bei Fragen rund im Smartphone, PC und Co. weiter.

 Johanna Faoro (r.) und Conny Weimer (l.) beraten als Digitalpatinnen rund um Themen wie PC oder Social Media, so wie hier Bernd Gützloe.

Johanna Faoro (r.) und Conny Weimer (l.) beraten als Digitalpatinnen rund um Themen wie PC oder Social Media, so wie hier Bernd Gützloe.

Foto: Achim Blazy (abz)

Die Welt wird immer digitaler – ob es darum geht, einen Termin für den Schwimmbadbesuch zu buchen, ein Dokument zu beantragen oder mit der Familie in Kontakt zu bleiben. Die Corona-Pandemie mit Kontaktbeschränkungen, da ist sich Conny Weimer, Leiterin der Arbeiterwohlfahrt (Awo) in Wülfrath sicher, hat die Digitalisierung beschleunigt, die Menschen schon fast gezwungen, digitale Möglichkeiten zu nutzen. Doch gerade älteren Menschen, also jenen, die mit der neuen Technik nicht aufgewachsen sind, fällt der Umgang damit oft schwer.