Wülfrath: Gemeinde feiert Kirchenumbau

Wülfrath: Gemeinde feiert Kirchenumbau

Mit einem Gottesdienst und anschließendem Empfang feiert die Gemeinde zurzeit die Wiedereröffnung „ihrer“ Stadtkirche.

(arue) Viele Gemeindeglieder sind gekommen, um sich ihr Gotteshaus anzusehen: Nach fast einem halben Jahr Umbauzeit feiert die Evangelische Gemeinde in Wülfrath heute (Mittwoch, 31.10.) Abend mit einem Gottesdienst und anschließendem Empfang die Wiedereröffnung der frisch restaurierten Stadtkirche.

Seit den letzten Sanierungsmaßnahmen waren 55 Jahre vergangen. Um die über 800 Jahre alte Stadtkirche vor größeren Schäden zu bewahren, musste gehandelt werden, denn sonst drohten Fenster einzufallen und das Dach undicht zu werden. 

  • Wülfrath : Präses Rekowski feiert Gottesdienst in Stadtkirche

Neben den Baumaßnahmen an Dach und Fenstern wurden auch im Innenraum einige Änderungen vorgenommen. So gibt es jetzt eine behindertenfreundliche Toilettenanlage. Zudem wurden die Bänke so geteilt und angeordnet, dass die Kirche nun einen Mittelgang hat. Ein ausführlicher Bericht folgt auf RP-Online am Freitag.

Mehr von RP ONLINE