Event in Wülfrath Samstag radeln die Radprofis durch die Stadt

Wülfrath · Die Etappe der Deutschland Tour führt auch durch Wülfrath. Interessierte sind eingeladen, die Radsportler anzufeuern. Straßen werden für das Ereignis gesperrt.

 Am kommenden Samstag fahren die Radprofis bei der Deutschland Tour-Etappe vom Sauerland nach Essen auch durch Wülfrath.

Am kommenden Samstag fahren die Radprofis bei der Deutschland Tour-Etappe vom Sauerland nach Essen auch durch Wülfrath.

Foto: dpa/Georg Wendt

Die Deutschland Tour ist das größte Radrennen des Landes und lockt die weltbesten Radsportler in die Region. In diesem Jahr hat die Rundfahrt erstmals eine komplette Etappe in Nordrhein-Westfalen vom Sauerland bis ins Ruhrgebiet im Programm, die die Radprofis durch Wülfrath und Heiligenhaus führt. Am 26. August ist sicher Gänsehaut pur garantiert, wenn die Profis am Publikum vorbeisausen. Voraussichtlich zwischen 16.18 und 16.31 Uhr zieht die Radrenn-Karawane von Wuppertal aus über den Oberdüsseler Weg, Koxhof, Schlupkothen, Wilhelmstraße, Mettmanner Straße, Flandersbacher Straße, Rohdenhauser Straße weiter über die Meiersberger Straße Richtung Heiligenhaus. Interessierte sind eingeladen, den Profis entlang der Wegstrecke einen tollen Empfang zu bereiten und die Sportler anzufeuern. Im Rennverlauf werden alle einmündenden Straßen und Wege für die Dauer von etwa 30 Minuten gesperrt. Die Sperren werden wieder aufgehoben, sobald der Renntross vorbeigefahren ist.

(am)