Schwerer Unfall in Wülfrath Drei Verletzte nach Unfall

Wülfrath · 18-Jähriger verliert auf nasser Fahrbahn die Kontrolle und fährt in Gegenverkehr.

Der VW-Polo des 18-Jährigen ist nach dem Unfall ein Totalschaden. Er und eine Beifahrerin wurden schwer verletzt.

Der VW-Polo des 18-Jährigen ist nach dem Unfall ein Totalschaden. Er und eine Beifahrerin wurden schwer verletzt.

Foto: Polizei Mettmann
 Der Unfallort auf der Dornaper Straße.

Der Unfallort auf der Dornaper Straße.

Foto: Polizei Mettmann
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort