Nach Terzic-Aus: Nuri Sahin neuer Trainer von Borussia Dortmund
EILMELDUNG
Nach Terzic-Aus: Nuri Sahin neuer Trainer von Borussia Dortmund

Tierisch in Wülfrath Bock Socke hat das Sagen

Wülfrath · Seit vergangenem Jahr gibt es auf dem Gelände der Bergischen Diakonie ein Ziegengehege. Nun wurde ein neuer Weg dahin eingeweiht und der Zuwachs im Gehege vorgestellt.

Wülfrath:Das ist der Ziegennachwuchs der Bergischen Diakonie​
Link zur Paywall

Das ist der Ziegennachwuchs der Bergischen Diakonie

21 Bilder
Foto: Achim Blazy (abz)

So viel Auswahl und so viele Hände, die Möhren und Apfelstücke zum Snacken bereithalten, da fiel den Ziegen die Auswahl mächtig schwer. Die Bergische Diakonie hat auf ihrem Gelände den neuen „Ziegenweg“ zum Ziegengehege mit einem Nachbarschaftsfest zwischen den Einrichtungen der Altenhilfe, dem Kinder- und Jugendhilfe-Verbund und dem Sozialtherapeutischen Verbund eingeweiht. Dazu gehörten natürlich neben Leckereien für Mensch und Tier auch Streicheleinheiten für die Ziegen. Und das ließen sie sich gern gefallen.