Wülfrath: Auto stürzt Böschung hinab

Wülfrath : Auto stürzt Böschung hinab

An der Flandersbacher Straße ist am Montag aus bislang ungeklärter Ursache ein Fahrzeug von der Straße abgekommen und eine Böschung hinuntergestürzt. Die Feuerwehr war zunächst wegen einer eingeklemmten Person alarmiert worden.

Vor Ort stellte sich aber heraus, dass der Fahrer den Unfallwagen bereits selbständig verlassen hatte. Er erlitt leichte Verletzungen. Mit der Seilwinde des Rüstwagens wurde das Fahrzeug, welches die Straßenböschung abgestürzt war, geborgen, teilte die Feuerwehr mit.

Während der Aufräum- und Bergungsarbeiten musste die Straße für eine Stunde voll gesperrt werden. Es kam zu Verkehrsbehinderungen.

Auf Grund der Häufigkeit an Unfällen auf der Flandersbacher Straße weist die Feuerwehr dringend darauf hin, die vorgeschriebenen Höchstgeschwindigkeiten einzuhalten.

(isf)
Mehr von RP ONLINE