Alkoholfahrt in Wülfrath Mit 3,5 Promille: 45-Jähriger beschädigt Mittelinsel in Rohdenhaus

Wülfrath · Der Ford Focus des Wülfrathers war nicht mehr fahrbereit. Ausgelaufenes Öl musste abgestreut werden. Die Beamten beschlagnahmten den Führerschein des Betrunkenen.

 Der Ford Focus wurde beim Unfall schwer beschädigt.

Der Ford Focus wurde beim Unfall schwer beschädigt.

Foto: Polizei Mettmann
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort