Wülfrath: 2020 ist Stadtkirche keine Vesperkirche

Religion und Kirche in Wülfrath : Vesperkirche zukünftig nicht mehr in der Stadtkirche

Überaus erfolgreich avancierte die Stadtkirche Wülfrath in diesem Jahr als Vesperkirche zum Treffpunkt aller Bürger.

In diesem Jahr fand die Vesperkirche Niederberg auch in der Stadtkirche Wülfrath statt. „Es war ein Riesenerfolg“, wie Frank Wessel, Schulreferat der Kirchenkreise Niederberg und Düsseldorf-Mettmann, stolz und glücklich resümmiert.

Aufgrund des großen Zuspruches wird es Januar und Februar 2020 wieder eine Vesperkirche geben. „Aber diesmal wird sie nicht in Wülfrath stattfinden“, erklärt Wessel. Austragungsort wird die Kirchengemeinde Velbert-Dalbecksbaum an der Lortzingstraße 7 sein. Zwei Wochen lang werden die Türen der Apostelkirche von 11 bis 15 Uhr geöffnet. Viele Wülfrather Fans hat die Vesperkirche, sie alle sind willkommen, den Weg nach Velbert zu finden, lautet die Einladung.

(von)
Mehr von RP ONLINE