Wülfrath Lesen wird zu einer Erlebnisreise

Wülfrath · Ob an einer englischen Telefonzelle am Ware-Platz, in der die Bücherbar eingerichtet ist, neben einer Statue oder am Heumarkt: Morgen, Sonntag, 9. Juli, werden in der Wülfrather Innenstadt ab 11 Uhr aus allen Ecken Wörter aus "Pippi Langstrumpf", "Reise durch Europa" oder "Quitters, Inc." zu hören sein, denn es ist wieder Zeit für "Wülfrath liest - vor!".

 Bei dem Literaturstündchen an ungewöhnlichen Orten wurde im vergangenen Jahr vor der englischen Telefonzelle vorgelesen. Der Ware-Platz ist auch diesmal eine Station bei "Wülfrath liest - vor!".

Bei dem Literaturstündchen an ungewöhnlichen Orten wurde im vergangenen Jahr vor der englischen Telefonzelle vorgelesen. Der Ware-Platz ist auch diesmal eine Station bei "Wülfrath liest - vor!".

Foto: Dietrich Janicki
(RP)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort