1. NRW
  2. Städte
  3. Wülfrath

Wülfrath/Erkrath: Kontrolle: Vier Fahrer unter Drogeneinfluss

Wülfrath/Erkrath : Kontrolle: Vier Fahrer unter Drogeneinfluss

Der Verkehrsdienst der Kreispolizeibehörde Mettmann in Wülfrath hat am Donnerstagnachmittag auf der Wilhelmstraße Sonderkontrollen in Kooperation mit dem polizeilichen Bildungszentrum Neuss durchgeführt.

Mit Teilnehmern des Bildungsseminars "Drogen und Alkohol im Straßenverkehr" wurden von 13 bis 17 Uhr 53 Kraftfahrzeugführer hinsichtlich Drogen- oder Alkoholkonsums überprüft. Bei vier von ihnen erhärtete sich der Verdacht einer Fahrt unter Drogeneinfluss so weit, dass die Entnahme einer Blutprobe zum gerichtsverwertbaren Nachweis des Drogenkonsums angeordnet wurde.

Ein 24-jähriger Fahrer aus Erkrath zeigte bei der Kontrolle ein derart auffälliges Verhalten und deutliche körperliche Ausfallerscheinungen, dass sein Führerschein direkt an Ort und Stelle sichergestellt und ein Strafverfahren gegen ihn eingeleitet wurde. Neben weiteren Verkehrsverstößen wurden noch zehn Ordnungswidrigkeitsverfahren wegen Handyverstößen eingeleitet.

(RP)