Wülfrath: Grundschulkinder machen im Workshop Theater

Wülfrath: Grundschulkinder machen im Workshop Theater

Es geht um Kreativität: Am Dienstag, 20. und 27. Februar, geht von 16.30 bis 18 Uhr in der Wülfrather Grundschule Ellenbeek, Tiegenhöfer Straße, eine Schnupperprobe zum Workshop "Kinder machen Theater" über die Bühne.

Bereits zum fünften Mal wird der Workshop vom Theaterverein Minestrone veranstaltet, diesmal in Kooperation mit dem Verein der Freunde und Förderer der Grundschule Ellenbeek.

Unterstützt und gefördert wird dieses Projekt durch die Stiftung Kinder Stärken. Eingeladen sind alle Kinder im Alter von sieben bis elf Jahren, die das Theaterspielen ausprobieren möchten. Der Workshop startet dann am 6. März und wird wieder von der Theaterpädagogin Ute Kranz geleitet. Im Zeitraum vom 6. März bis 10. Juli können die Teilnehmer sich selbst ausprobieren, Erfahrungen mit Schauspielübungen machen und ihr eigenes Theaterstück entwickeln, das am Ende dann auch präsentiert werden darf.

Informationen gibt es bei den Schnupperproben und unter www.theater-minestrone.de.

(tws)