Betreuung in Willich So lernen Kinder in der Kita Bullerbü

Willich · Kinder und pädagogische Fachkräfte sind im Neubau der Willicher Kita angekommen. Wie offene Werkstattpädagogik funktioniert, erfuhr Bürgermeister Pakusch bei einer Hospitation.

In der Kita Bullerbü in Willich können Kinder frei entscheiden, wie sie sich kreativ betätigen. Die Materialien dazu stellt die Kita in unterschiedlichen Räumen. Die Erzieherinnen und Erzieher unterstützen nur.

In der Kita Bullerbü in Willich können Kinder frei entscheiden, wie sie sich kreativ betätigen. Die Materialien dazu stellt die Kita in unterschiedlichen Räumen. Die Erzieherinnen und Erzieher unterstützen nur.

Foto: Norbert Prümen

Louisa hat sich für das Malen mit Lichtprojektion entschieden und die Zeichnung eines Schlosses ausgewählt. Sekunden später flammt auf der weißen, beleuchteten Kunststoffwand das Schloss auf. Anja Nefen trennt ein großes Stück Papier von der Rolle ab und heftet es über die Lichtprojektion, während Louisa zum Stift greift. Voller Konzentration malt sie die Umrisse des Objektes ab. Lima ist hingegen mit Hilfe der pädagogischen Fachkraft in einen Malkittel geschlüpft. Er hat sich entschieden, mit dem Farbroller zu arbeiten – und das bedeutet jede Menge Farbe, mit der auch mal ein wenig gekleckert werden könnte.