1. NRW
  2. Städte
  3. Willich

Willich hat Rekord-Einnahmen aus der Gewerbesteuer

Willich : Rekord-Einnahmen aus der Gewerbesteuer

Die Stadt Willich hat im Jahr 2018 so viel Geld aus der Gewerbesteuer eingenommen wie nie zuvor: Gestern waren es 39.051.235 Euro. „Dieses Rekordergebnis erfüllt uns alle in Willich zu Recht mit großem Stolz!

Allen, die durch die Schaffung der guten Rahmenbedingungen in unserer Stadt Willich dazu beigetragen haben, dass Investitionsklima, Leistungsbereitschaft und die Stabilisierung der Stadtfinanzen ohne ein Drehen an der Hebeschlüsselschraube eingetreten ist, ist hohe Anerkennung und Dank auszusprechen“, schrieb Willichs Bürgermeister Josef Heyes in einer Mail an Verwaltungsmitarbeiter und die Fraktionsvorsitzenden. Bestes Willicher Ergebnis bislang waren rund 38,8 Millionen Euro aus der Gewerbesteuer.

(msc)