1. NRW
  2. Städte
  3. Willich

Stadt Willich: Weihnachtsdekogerät in Brand – Ehepaar verletzt

Stadt Willich : Weihnachtsdekogerät in Brand – Ehepaar verletzt

Ein Rentnerehepaar, 80 und 85 Jahre alt, ist bei einem Zimmerbrand in Schiefbahn gestern Morgen verletzt worden. Gegen 8.15 Uhr wurde der Löschzug Schiefbahn zu einer Wohnung an der Straße „Am Vehling“ gerufen.

Dort war der Weihnachtsbaum aufgrund eines technischen Defekts an der Beleuchtung in Brand geraten, berichtete gestern die Polizei. Der Ehemann hatte noch vergeblich versucht, den Brand selbst zu löschen. Feuerwehrmänner geleiteten ihn und seine auf den Rollstuhl angewiesene Ehefrau ins Freie. Beide wurden vom Rettungsdienst vor Ort betreut und anschließend mit Verdacht auf Rauchgasvergiftung ins Krankenhaus Willich gebracht. Ein Trupp des Löschzuges löschte derweil den Zimmerbrand. Anschließend wurde mit einem Hochdrucklüfter der Rauch aus dem Haus geblasen. Der Einsatz war für die Wehr nach etwa 45 Minuten beendet.

(RP)