Stadt Willich: Vierter Orgelfrühling in Willich mit jungen Musikern

Stadt Willich : Vierter Orgelfrühling in Willich mit jungen Musikern

Der Vierte Orgelfrühling steht am Samstag, 5. Mai, um 18 Uhr in der Willicher Auferstehungskirche an. Die Orgel wird allgemein als Königin der Instrumente bezeichnet. Mit ihren vielen unterschiedlichen Stimmen ersetzt sie ein ganzes Orchester und ihr gewaltiger Klang ist erhebend und überwältigend. Die jungen Musikerinnen und Musiker der Emmaus-Kirchengemeinde Willich werden wieder ihr Können mit Händen und Füßen und mit leisen und lauten Registern unter Beweis stellen.

Es spielen Julian Gerst, Denis Richter, Dagmar Schumacher, Toni Ulrich und Emmaus-Kantor Klaus-Peter Pfeifer. Als besonderer Gast wird der 14-jährige Malte Linder das Konzert mit seinem Trompetenspiel bereichern. Außerdem singen SängerInnen des Jugendchores und der Emmaus-Kantorei ein abwechslungsreiches Programm von Pop bis Gospel. Der Eintritt frei.

(RP)