1. NRW
  2. Städte
  3. Willich

Unfall: Autofahrer gerät auf A44 bei Willich in die Leitplanke

Unfall auf A44 bei Willich : Autofahrer gerät in Leitplanke

Ein Autofahrer ist am Samstag gegen 7.30 Uhr auf der Autobahn 44 in Fahrtrichtung Mönchengladbach mit seinem Wagen aus ungeklärter Ursache in die Leitplanke geraten. Einsatzkräfte der Feuerwehr Willich sicherten die Unfallstelle zwischen den Anschlussstellen Fichtenhain und Forstwald, während die Autobahnpolizei den Standstreifen und den rechten Fahrstreifen sperrte, da durch die Kollision mit der rechten Leitplanke diverse Trümmerteile und Erde auf der Fahrbahn lagen.

Bei Eintreffen der Einsatzkräfte hatte der Fahrer sein Auto bereits selbständig verlassen und wurde vom Rettungsdienst untersucht. Für die Feuerwehr war der Einsatz nach einer Stunde beendet.