Katholische Arbeitnehmerbewegung: Langjährige Mitglieder ausgezeichnet

Katholische Arbeitnehmerbewegung: Langjährige Mitglieder ausgezeichnet

ANRATH (RP) Zur Jahresversammlung der Katholischen Arbeitnehmerbewegung (KAB) St. Johannes in der Josefshalle begrüßte der Sprecher des Leitungsteams, Horst Michels, 56 Mitglieder. Darunter auch die Jubilare, welche für langjährige Mitgliedschaft geehrt wurden (im Bild von links: Maria Funken, Karla Meiendresch, Eheleute Helene und Franz Maaßen für 40-jährige Mitgliedschaft, Geschäftsführerin Marlene Buttgereit, für 25 Jahre Mitgliedschaft Ulla Mionskowski, Eheleute Gerda und Horst Michels und Georg Mionskowski.

ANRATH (RP) Zur Jahresversammlung der Katholischen Arbeitnehmerbewegung (KAB) St. Johannes in der Josefshalle begrüßte der Sprecher des Leitungsteams, Horst Michels, 56 Mitglieder. Darunter auch die Jubilare, welche für langjährige Mitgliedschaft geehrt wurden (im Bild von links: Maria Funken, Karla Meiendresch, Eheleute Helene und Franz Maaßen für 40-jährige Mitgliedschaft, Geschäftsführerin Marlene Buttgereit, für 25 Jahre Mitgliedschaft Ulla Mionskowski, Eheleute Gerda und Horst Michels und Georg Mionskowski.

Das gesamte Leitungsteam, einschließlich Geschäftsführerin Marlene Buttgereit und Sprecher Horst Michels wurden einstimmig im Amt bestätigt. Neu zum Leitungsteam gehört künftig Dieter Marx, ebenfalls einstimmig gewählt. Als Kassenprüfer auf zwei Jahre wurden Franz-Josef Reiners und Klaus Rudolph ernannt. Der Vortrag des Leitungsteams befasste sich in diesem Jahr mit den Ergebnissen des Bundesverbandstags 2017 in Krefeld, der unter dem Motto "Arbeit. Macht. Sinn." stand. Im Kern der Beschlüsse wurde ein Handeln gegen die "Globalisierung der Gleichgültigkeit" postuliert, weil ein gutes Leben für alle Menschen durchaus möglich sei.

  • Duisburg : KAB-Mitglieder für Mitgliedschaft geehrt

Zum Bezirksdelegiertentag am 17. November wird die KAB St. Johannes Anrath Marlene und Helmut Buttgereit, Waltraud Esser sowie Brunhilde und Theo Melchers entsenden.

(RP)