Ein Herz Für Kinder: Ford-Fans spenden für Krebskranke

Ein Herz Für Kinder: Ford-Fans spenden für Krebskranke

ST. TÖNIS (RP) Sie vereint die Begeisterung für den amerikanischen Auto-Klassiker - die Modelle des Herstellers Ford von der Firmengründung bis Baujahr 1989: Eine Gruppe von Ford-Fans aus St. Tönis hat in der Villa Sonnenschein des Fördervereins zugunsten krebskranker Kinder Krefeld eine Spende von rund 2340 Euro überreicht. "Das Geld haben wir beim Classic-Ford-Event NRW 2016 in Krefeld bei Mo's Bikertreff gesammelt", berichteten Detlef Otten und Christian Koch als Sprecher der Gruppe. "Es kamen mehr als 333 Ford - das älteste Fahrzeug stammte aus dem Jahr 1930. Jens Schmitz (Fördervereins-Vorsitzender) und Susanne Oestreich (Hausleitung Villa Sonnenschein) dankten den Gästen für die Spende.

(RP)