Bodypainting: Bemalte Körper für einen guten Zweck

Bodypainting: Bemalte Körper für einen guten Zweck

NEERSEN (tre) Wenn es ein Bodypainter-Event gibt, dann ist auch Susanne van Zeeland nicht weit. Die Neersener Bodypainterin zeigte ihre Kunst jetzt live in der Wetthalle Neuss.

Dort fand zum zweiten Mal die Blackvention by Michael Müller statt. Bodypainter von Nah und Fern reisten an, um im Schwarzlicht zusammen für den guten Zweck zu gestalten. Der Erlös der Veranstaltung ging an das Neusser Augustinus-Hospiz. Insgesamt zehn bekannte Painter hatten sich eingefunden, darunter auch der Weltmeister Udo Schurr. 20 Modelle standen bereit, die am Ende als bunte, fantastische Paintings über die Bühne schwebten. Eines ihrer Modelle verwandelte van Zeeland dabei in eine Art Mosaikmensch mit bunten Hinguckern.

(tref)