Sportfreunde 2000: 1500 Euro für die Karnevalsgesellschaft Aach Blenge erkickt

Sportfreunde 2000: 1500 Euro für die Karnevalsgesellschaft Aach Blenge erkickt

ANRATH (tre) Auf ein gelungenes Hobby-Fußballturnier können die Sportfreunde 2000 zurückblicken. Zum nunmehr 43. Mal organisierten sie das Benefizfußballspaß Anfang Juli auf der Anrather Donkkampfbahn.

ANRATH (tre) Auf ein gelungenes Hobby-Fußballturnier können die Sportfreunde 2000 zurückblicken. Zum nunmehr 43. Mal organisierten sie das Benefizfußballspaß Anfang Juli auf der Anrather Donkkampfbahn.

16 Hobbymannschaften gingen an den Start und spielten für den guten Zweck, wobei die Crazy Dschungels den Sieg davontrugen. Sie setzen sich im Finalspiel gegen die Friends International durch. Insgesamt brachte das Turnier einen Erlös von 1500 Euro, der jetzt auf dem Sportplatz an die Karnevalsgesellschaft Aach Blenge überreicht wurde.

  • Stadt Willich : Jetzt zum Hobby-Fußballturnier der Sportfreunde 2000 anmelden

Ein strahlender Frank Klingen nahm das Geld entgegen, wobei der Vorsitzende der Aach Blenge, Stefan Commans, dem Vorsitzenden der Sportfreunde, den neuen Orden der Karnevalsgesellschaft überreichte. Das Geld wollen die Aach Blenge in den kommenden Karnevalszug investieren und damit ein Stück Brauchtum unterstützen.

(tref)