Stadt Willich: St. Martinskomitee Anrath: Nöhles will jetzt aufhören

Stadt Willich : St. Martinskomitee Anrath: Nöhles will jetzt aufhören

"Jetzt sollen auch mal Jüngere ran", sagt Hans-Frieder Nöhles. Er ist mittlerweile 72 Jahre alt und arbeitet seit 1971 im St. Martinskomitee Anrath, ist seit 23 Jahre der Vorsitzende. Er wird nicht mehr für diesen Posten kandidieren, wenn sich das Komitee am Mittwoch, 20. September, um 19 Uhr in der Gaststätte der Brauerei Schmitz-Mönk zur Jahreshauptversammlung trifft. Seit vielen Jahren sorgen etwa hundert Helfer und Helferinnen dafür, dass das beliebte Kinderfest in Anrath durchgeführt werden kann. In diesem Jahr ist es am Dienstag, 7.

November, so weit. Vom 22. September bis 24. Oktober machen sich die Sammler auf den Weg. "Helfer können wir immer gebrauchen, von daher kann jeder Interessierte zu unserer Generalversammlung kommen", sagt Nöhles. Er ist zuversichtlich, dass man einen Nachfolger für den Vorsitz findet. Auch wer sich für die Arbeit als Sammler interessiert, kann Hans-Frieder Nöhles anrufen, Telefon 02156 2833. Oder Mail an: hans-frieder.noehles@t-online.de .

(wsc)