Stadt Willich: Sport und Spiel für Diabetiker beim VSR Willich

Stadt Willich: Sport und Spiel für Diabetiker beim VSR Willich

Erhöhte Blutzuckerwerte oder bereits Typ-2-Diabetiker - und der Arzt rät zu mehr Bewegung? Wie soll das gehen? Auch denjenigen, die bislang einen weiten Bogen um den Sport gemacht haben, hilft der VSR Willich, wieder mehr Bewegung in den Alltag zu bringen. Wohlfühlen und fit sein trotz Zuckerkrankheit ist das Ziel. Betroffene des Diabetes mellitus Typ 2 werden zu einer aktiven Lebensweise motiviert. In der Gemeinschaft Gleichgesinnter steigern sie ihre Lebensqualität durch ein abgestimmtes Angebot mit Ausdauertraining, Kraftausdauertraining, gymnastischen Übungsformen, verschiedenen Spiel- und Sportarten sowie Entspannungsformen.

Außerdem findet ein informativer Austausch in der Gruppe statt. In der Reha-Sportgruppe für Diabetes mellitus Typ II beim VSR Willich stehen noch ein paar freie Plätze zur Verfügung. Trainiert wird mittwochs von 16.30 bis 18 Uhr in der Turnhalle der Grundschule Willicher Heide (Krefelder Straße 352). Interessenten können sich bei der Übungsleiterin Gudrun Zwicke unter Tel. 02154 40401 informieren und anmelden. Die Kosten für vom Arzt verordneten Rehasport übernehmen die meisten Kassen.

(RP)