1. NRW
  2. Städte
  3. Willich

Stadt Willich: Schwerer Unfall auf eisglatter Fahrbahn

Stadt Willich : Schwerer Unfall auf eisglatter Fahrbahn

Eisglatte Straßen führten gestern Morgen im Kreis Viersen zu zehn Unfällen mit fünf Verletzten. Schwere Verletzungen zog sich ein 19-jähriger Willicher zu, als er gegen 5.30 Uhr aus Neersen in Richtung Krefeld unterwegs war.

In einer leichten Rechtskurve verlor er die Kontrolle über seinen Wagen und kam nach rechts von der Fahrbahn ab. Das Fahrzeug drehte sich und prallte seitlich gegen einen Straßenbaum. Die Feuerwehr musste den schwer verletzten Fahrer aus dem total beschädigten Wrack bergen.

(RP)