1. NRW
  2. Städte
  3. Willich

Schiefbahn: Motorradfahrer bei Unfall schwer verletzt

Unfall in Schiefbahn : Motorradfahrer bei Unfall in Schiefbahn schwer verletzt

Ein 52 Jahre alter Neusser musste am Samstagnachmittag in ein Krankenhaus gebracht werden, nachdem er in Schiefbahn bei einem Überholmanöver gegen ein Ladefahrzeug gefahren war.

Mit einem Rettungshubschrauber musste am frühen Samstagnachmittag ein 52 Jahre alter Motorradfahrer aus Neuss nach einem Verkehrsunfall auf der Landstraße 361 in Schiefbahn in eine Klinik geflogen werden. Wie die Polizei berichtete, war der Mann gegen 14.30 Uhr mit seinem Motorrad am Ende eines Rückstaus vor der Einmündung L361/Büttgerwald nach links ausgeschert, um an der wartenden Schlange von Autos vorbeizufahren. In diesem Moment überquerte ein so genannter Teleskoplader die Landstraße. Der Motorradfahrer konnte nicht mehr rechtzeitig anhalten und es kam zum Unfall. Der Motorradfahrer wurde schwer verletzt.