Robert-Schuman-Europaschule in Willich Musikvideo soll Hoffnung machen

Willich · „In 80 Tagen um die Welt“ hätte es in diesen Tagen in der Robert-Schuman-Europaschule geheißen. Ein Musical gibt es nicht, dafür aber einen Musical-Song mit Video, abrufbar über die Internetseite der Schule.

 Das Video besteht aus einer Collage von Handyvideos der Schüler.

Das Video besteht aus einer Collage von Handyvideos der Schüler.

Foto: RSE

Der erste April wäre für 100 Schüler der Robert-Schuman-Europaschule ein ganz besonderer Tag gewesen. An diesem Abend hätte die Premiere ihres Musicals „In 80 Tagen um die Welt“ stattgefunden. Diese Erstaufführung gibt es zwar nicht, aber dafür eine andere Premiere – und die ist etwas ganz Besonderes: Auf der schuleigenen Internetseite und auch auf Youtube heißt es „Holdin’ on to our dreams“. 40 Schüler der Musical-AG produzierten zusammen mit Lehrer Michael Stockschläger und Abiturient Sven Tissen ein Lied, unterlegt mit einem Zusammenschnitt aus vielen einzelnen Videos.