1. NRW
  2. Städte
  3. Willich

Willich: Pkw außer Kontrolle: Beifahrer verletzt

Willich : Pkw außer Kontrolle: Beifahrer verletzt

Ein 18-Jähriger aus Mönchengladbach ist Donnerstagabend bei einem Verkehrsunfall im Gewerbegebiet Münchheide schwer verletzt worden. Er war als Beifahrer mit einem ebenfalls 18-jährigen Fahranfänger unterwegs.

Der 18-jährige Fahrer fuhr gegen 18.10 Uhr mit seinem Pkw auf der Hans-Böckler-Straße in Richtung Hanns-Martin-Schleyer-Straße. Der Fahranfänger verlor nach eigenen Angaben wegen eines technischen Defekts die Kontrolle über den Pkw und kam nach links von der Fahrbahn ab.

Der Pkw schleuderte mit der rechten Fahrzeugseite gegen eine Straßenlaterne. Dabei wurde der Beifahrer schwer verletzt. Die Polizei stellte den Pkw sicher.