1. NRW
  2. Städte
  3. Willich

Stadt Willich: Neuer Niederseilgarten für Grundschule Willicher Heide

Stadt Willich : Neuer Niederseilgarten für Grundschule Willicher Heide

"Cool und lustig", lautet das Urteil von Florian (10). Endlich habe der langweilige Schulhof etwas erhalten, was richtig Spaß mache, meinen Sarah und Anna (beide 9). Die Schüler der Grundschule Willicher Heide sind sich einig: Der neue Niederseilgarten ist einfach klasse. Jetzt wurde die rund 20 000 Euro teure Anlage auf dem Schulgartengelände eingeweiht.

Drei Jahre lang hatte der Förderverein der Schule fleißig gespart, um den Kindern die Kletter- und Balancieranlage ermöglichen zu können. Der Wunsch war nach einem Ausflug des Lehrerkollegiums in einen Klettergarten aufgekommen. Die benötigte Außenfläche für einen solchen Niederseilgarten war vorhanden, nur das Geld fehlte.

Dank des Fördervereins und der Hilfe von Sponsoren konnte der Wunsch nun erfüllt werden. "Wir haben die Anlage der Stadt Willich als Schulträger geschenkt. Sie kümmert sich jetzt um die weitere Pflege und Wartung", erklärt Marco Rütten, Vorsitzender des Fördervereins.

Auf rund 120 Quadratmetern ist eine Anlage mit diversen Elementen zum Klettern und Balancieren entstanden, wobei sich die höchste Lauffläche auf knapp zwei Metern befindet. Ein Fallschutz unter dem Niederseilgarten ist ebenfalls mit angelegt worden. RP-Foto: Finger

(tref)