Willich: "Musikzeit": Dozentenkonzert der Kreismusikschule

Willich : "Musikzeit": Dozentenkonzert der Kreismusikschule

Es ist "Musikzeit" - dazu lädt die Kreismusikschule Viersen am Sonntag, 25. Juni ein. Beginn ist um 11 Uhr. Das Dozentenkonzert findet im Ernst-Klusen-Saal der Kreismusikschule, Herman-Hülser-Platz 1 in Viersen, statt. Der Eintritt ist frei. Eine knappe Stunde lang können interessierte Zuhörer Stücke von Gabriel Fauré, Henryk Wieniawski, George Bizet, Astor Piazzolla und Gustav Holst lauschen. Eröffnet wird der Vormittag mit dem Divertimento Nr.

4 von Wolfgang Amadeus Mozart. Es spielen Jasmin und Sabrina Garlik (Klarinette) und Jürgen Löscher (Bassklarinette). Weiterhin zu hören sind Valeria Dirks, Daniel Brockmann (Klavier), Ursula Dortans-Bremm, Christina Adamczyk (Querflöte), Jutta Hetges (Gitarre), Wilhelm Junker (Waldhorn), die Holzbläser Stefanie Sasserath (Oboe) und Waltraud Anstock (Fagott) und Felix Volkmann (Klarinette).

(RP)
Mehr von RP ONLINE