Stadt Willich: "Milesstones" laden zum zweiten Anrather Food-Truck-Event

Stadt Willich : "Milesstones" laden zum zweiten Anrather Food-Truck-Event

Einen Burger Italian-Style von Burger Lovers auf Rucola und Parmesan, kombiniert mit Mozzarella und Basilikum-Pesto genießen, sich für kurz gebratenes Gemüse und Sprossen bei Mr. Lee entscheiden, einen frischen Flammkuchen vom Flammkuchenwagen mitnehmen oder doch lieber knusprige Spare Ribs vom Smoker bei Father & Son testen - wer am 7. Oktober zur Brückenstraße 70 in Anrath reist, der hat wieder die Qual der Wahl.

Einen Burger Italian-Style von Burger Lovers auf Rucola und Parmesan, kombiniert mit Mozzarella und Basilikum-Pesto genießen, sich für kurz gebratenes Gemüse und Sprossen bei Mr. Lee entscheiden, einen frischen Flammkuchen vom Flammkuchenwagen mitnehmen oder doch lieber knusprige Spare Ribs vom Smoker bei Father & Son testen - wer am 7. Oktober zur Brückenstraße 70 in Anrath reist, der hat wieder die Qual der Wahl.

Denn auf dem Gelände des Anrather Motorradclub "Milestones" parkt Food-Truck neben Food-Truck. Die "Milestones" laden zum zweiten Anrather Food-Truck-Event ein.

Der im vergangenen Jahr gestartete Versuchsballon eines solchen Festivals stieß auf eine riesige Resonanz. "Wir wollten den Menschen einfach einmal zeigen, dass wir keine wilden Rocker sind, sondern eine Gemeinschaft, die das Motorradfahren verbindet. Wir hatten den Wunsch, neben unserer klassischen Sommerparty, die mehr Motorradfahrer anspricht, einmal etwas für die ganze Familie zu machen. Dann kam uns die Idee eines solchen Food-Truck-Events auf unserem Gelände", erzählt Olaf Faets, der Präsident des Motorradclubs, den viele besser als Olli kennen. Die Idee kam mehr als nur gut an. Bei sonnigen Wetter, bester Stimmung und einer lockeren, familiären Atmosphäre strömten die Besucher auf das Gelände und ließen sich kulinarisch verwöhnen. Nun geht es in die zweite Runde des Food-Truck-Events, wobei sich die Besucher auf bekannte Food-Trucks vom vergangenen Jahr als auch auf neue Teilnehmer freuen können. Zu den altbekannten gehören unter anderem Mr. Lee mit seiner vietnamesischen Küche, "Lupo`s Burger", der im knallgelben ehemaligen Schulbus anreist, "Flammstein", wobei der Name die kulinarische Spezialität bereits verrät und "Father & Son", die unter anderem ihren großen Smoker mitbringen. In Sachen Süßes begrüßt "Kookaburra" die Besucher erneut. Neu mit von der Party sind "Goodman´s Burger", "Flying Butchman", "Feuerwurst" und "Burger Lovers". Was die Milestones besonders freut ist, dass sie auch "Paul kocht" gewinnen konnten. Das integrative Unternehmen aus Kaarst, in dem Menschen mit und ohne Behinderung arbeiten, bringt hausgemachte Suppen und vegetarische Leckereien mit. Neben der breiten kulinarischen Palette gehört Musik mit zum Angebot. Die Mönchengladbacher "Dabbel Band" spielt ab 17 Uhr. Ausreichend Parkplätze stehen auf dem benachbarten Maisfeld zur Verfügung.

7. Oktober, ab 14 Uhr. Brückenstraße 70 (ehemals Clörath 18). in Anrath. Eintritt frei.

(tref)