1. NRW
  2. Städte
  3. Willich

Willich: Mehrere Einbrüche am Freitag

Willich : Mehrere Einbrüche am Freitag

In Willich und Anrath sind unbekannte Täter am Freitag in mehrere Häuser eingebrochen. In einem Fall konnten die Täter Schmuck stehlen, einem anderen Fall blieb der Einbruchsversuch erfolglos.

Am Freitagabend hebelten unbekannte Täter die Terrassentür eines Einfamilienhauses an der Wegerhofstraße auf. Sie entwendeten Schmuck; die genaue Schadenshöhe steht noch nicht fest.

Ebenfalls am Freitagabend stellten Nachbarn fest, dass Einbrecher die Abwesenheit der Bewohner eines Einfamilienhauses am Klörather Steg in Anrath genutzt hatten, um in das Haus einzudringen. Sie hebelten das Schlafzimmerfenster auf und durchsuchten das Haus. Was gestohlen wurde, ist noch unklar.

In einem dritten Fall blieb es offenbar bei einem Einbruchsversuch. Die Täter versuchten, die Balkontüre in der Erdgeschosswohnung eines Einfamilienhauses an der Lauenburger Straße in Willich aufzuhebeln. Ein innen angebrachter zusätzlicher Sicherungsriegel machte dies nach Einschätzung der Polizei unmöglich. Die Tat ereignete sich am Freitag in der Zeit zwischen 11.15 Uhr und 20.45 Uhr.

Hinweise bitte an die Polizei Viersen unter 02162 - 377/0.

(ots/jco)