1. NRW
  2. Städte
  3. Willich

Stadt Willich: Heyes legt Eid ab

Stadt Willich : Heyes legt Eid ab

"Wenn wir die Zukunft der Stadt Willich ernster nehmen als uns selbst, sind wir auf einem guten Weg." Diese Worte richtete der Altersvorsitzende des Stadtrates bei der konstituierenden Sitzung an seine Kollegen. Dem 72-jährigen Fritz-Joachim Kock (SPD) war es danach vorbehalten, den wiedergewählten Bürgermeister Josef Heyes in sein Amt einzuführen. Heyes legte den Diensteid mit religiöser Beteuerung ab. Er hoffe dass die Parteien nach dem Ergebnis der Kommunalwahl weder in Hochmut noch in Demut verfallen, sondern die Harmonie im Stadtrat aufrecht erhalten.

Die anschließenden Wahlen verliefen ohne Überraschung. Die CDU-Ratsherren Guido Görtz (41) und Dieter Lambertz (65) wurden mit 39 von 48 möglichen Ja-Stimmen zu den beiden Stellvertretern des Bürgermeisters gewählt.

(RP)