1. NRW
  2. Städte
  3. Willich

Stadt Willich: Hainbuchen wurden gestern beschnitten

Stadt Willich : Hainbuchen wurden gestern beschnitten

Darauf hatte Norbert Fenners seit Monaten gewartet: Gestern nahm die Stadt Willich endlich einen Pflegeschnitt an den Hainbuchen an der Hindenburgstraße in Anrath vor.

Seit September vergangenen Jahres hatte sich der 68-jährige Anrather bei der Stadt darum bemüht, dass die Bäume, von denen einige nur anderthalb Meter von seiner Hausfassade entfernt stehen, etwas zurückgeschnitten werden (die RP berichtete am Samstag). Immer wieder wurde Fenners von der Stadt vertröstet. Auf Nachfrage der RP versicherte Claudia Maibach, die bei der Stadt für die Grünpflege zuständig ist, sich dafür einzusetzen, dass die Arbeiten bald erfolgen. Gestern nun war es endlich so weit. Die Anwohner freut's.

(msc)