Kreis Viersen: Gute Aussichten in der Logistikbranche

Kreis Viersen: Gute Aussichten in der Logistikbranche

Etwa 1700 Personen arbeiten im Bezirk der Agentur für Arbeit Krefeld-Kreis Viersen für Post-, Kurier- und Expressdienste. Zwei der Arbeitgeber sind DHL und Transline. Sie stellten jetzt bei der Informationsveranstaltung der Agentur ihre freien Stellen vor. Neben allgemeinen Informationen zu den verschiedenen Berufsfeldern, Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten hatten die Besucher auch Gelegenheit, direkt Kurzgespräche mit den Arbeitnehmern zu führen und ihre Bewerbungsmappen abzugeben. "Die Logistikbranche bietet berufliche Chancen für Menschen mit ganz unterschiedlichen Qualifikationen", sagt Michael Flak, Teamleiter Arbeitgeberservice bei der Agentur für Arbeit. Fachkräfte würden dringend benötigt, die künftigen Beschäftigungsmöglichkeiten im Logistikbereich seien daher hervorragend. Mit der Informationsveranstaltung habe man einen guten Überblick über die Aussichten gegeben und bereits konkrete Vermittlungen anbahnen können.

Betriebe erreichen den Arbeitgeberservice unter der kostenfreien Nummer 0800 4 5555 20.

(hd)