Stadt Willich: Die Postfiliale zieht um

Stadt Willich : Die Postfiliale zieht um

Die Schiefbahner Postfiliale zieht von der Hochstraße 80 zur Hubertusstraße 17. Die alte Filiale schließt am 29. Juni, die neue eröffnet am 2. Juli, so Britta Töllner, Pressesprecherin der Post, auf Nachfrage unserer Redaktion. Betreiber wird die Firma Schreibwaren Eylem Dok sein.

"In der neuen Filiale in Willich-Schiefbahn können die Kunden zum Beispiel Brief- und Paketmarken, Einschreibemarken oder Packsets kaufen. Die Annahme von Brief- und Paketsendungen sowie Auskünfte zu Produkten und Service gehört ebenso zum Angebot der neuen Filialen. Außerdem können Kunden dort auch den Service ,Postfiliale Direkt' nutzen und sich Sendungen direkt an die Filiale senden lassen, um sie später dort abzuholen", so Britta Töllner weiter.

(msc)