1. NRW
  2. Städte
  3. Willich

Tönisvorst: Brand verlief glimpflich

Tönisvorst : Brand verlief glimpflich

Zu einem Kellerbrand in einem Reihenhaus am Pastorsbusch in St. Tönis wurde die Tönisvorster Wehr gestern um 10.43 Uhr gerufen. Die Hausbewohner waren durch den Rauchmelder im Keller auf den Waschmaschinenbrand aufmerksam geworden und wählten den Notruf.

Mit vier Fahrzeugen und 15 Einsatzkräften unter Leitung von Löschzugführer Hans-Gerd Wolters ging die Feuerwehr ans Werk. Ein sich oberhalb der Waschmaschine befindliches Kunststoffwasserrohr war durch die Hitze geschmolzen und hatte den Brand glücklicherweise schnell selber gelöscht. Die Rauchmelder im Keller sowie auch andere im gesamten Haus, hatten die Bewohner nach einem schlimmen Küchenbrand im Januar 2006 installiert. Durch den lauten Warnton waren die Bewohner beim jetzigen Brand schnell informiert worden, so konnte größerer Schaden verhindert werden.

(RP)