Neue Enkeltrick-Betrugsmasche Immer mehr Betrügereien über WhatsApp

Kreis Viersen · Trickbetrug per Telefon oder an der Haustür ist seit Jahren in aller Munde. Doch nun registriert die Polizei im Kreis Viersen, dass sich Kriminelle verstärkt über Nachrichten auf dem Smartphone das Vertrauen einer etwas jüngeren Zielgruppe erschleichen. Wie die Täter vorgehen und wie man sich verhalten sollte.

Kriminaloberkommissarin Britta Färvers klärt Senioren über die Betrugsgefahren auf, die mittlerweile auch auf dem Smartphone lauern.

Kriminaloberkommissarin Britta Färvers klärt Senioren über die Betrugsgefahren auf, die mittlerweile auch auf dem Smartphone lauern.

Foto: Norbert Prümen