1. NRW
  2. Städte
  3. Willich

Willich: Amokdrohung am Gymnasium

Willich : Amokdrohung am Gymnasium

Nachdem auf einer Toilette des Schiefbahner St. Bernhard-Gymnasiums die Kritzelei "Amok 13. 11.” entdeckt worden war, waren am Donnerstag Polizeibeamte im Schulbereich präsent.

Die Schulleitung hatte sich gemeinsam mit den Elternvertretern mit der Kriminalpolizei in Verbindung gesetzt. Die stellte bei ihren Ermittlungen aber keine Hinweise auf die Ernsthaftigkeit der Drohung feststellen. Die Lage blieb am Freitag auch ruhig.

Zahlreiche Schüler waren jedoch aus Sorge nicht zum Unterricht erschienen. Ob man den Übeltäter ermitteln kann, hänge von der Motivation der Schüler ab, erklärt Antje Heymanns, Pressesprecherin der Kreispolizei Viersen.

Ihr Appell: Sollte jemand erfahren, wer das gemacht hat, der sollte die Polizei informieren: 02162-3770.

Dann könne man herausfinden, ob es nur unüberlegter Quatsch gewesen sei oder ob ein Problem dahinter stecke, bei dem man helfen könne. "Die Sache ist kein Spaß, sondern eine Straftat”, so Heymanns.

(RP)