1. NRW
  2. Städte
  3. Willich

Willich: A52 in Richtung Roermond wird erneuert

Willich : A52 in Richtung Roermond wird erneuert

Vom heutigen Montag, 4. Juni, an erneuern Mitarbeiter von Straßen NRW die Fahrbahn der Autobahn 52 in Richtung Roermond. Betroffen ist das etwa 3,5 Kilometer lange Stück zwischen den Anschlussstellen Schwalmtal und Elmpt, teilte das Landesamt mit.

Zunächst wird bis zum 17. Juni der linke Fahrstreifen erneuert. In dieser Zeit ist nur ein Fahrstreifen frei, und die Auffahrt Niederkrüchten in Richtung Roermond ist gesperrt. Eine Umleitung ist ausgeschildert. Bei schlechter Witterung können sich Verschiebungen ergeben, heißt es von Straßen NRW.

Im Anschluss werden bis zum 24. Juni im gleichen Abschnitt der Standstreifen und der rechte Fahrstreifen erneuert. Dafür ist zusätzlich die Ausfahrt Niederkrüchten (Richtung Roermond) gesperrt. Umleitungen werden ausgewiesen. Neben der Sanierung der Fahrbahn werden die Entwässerungseinrichtungen erneuert und Arbeiten in den Bankettbereichen durchgeführt. Die gesamte Sanierung kostet rund drei Millionen Euro.

(RP)