Fußgänger aus Willich: 69-Jähriger bei Unfall schwer verletzt

Fußgänger aus Willich: 69-Jähriger bei Unfall schwer verletzt

Am Montagabend ist es auf der Düsseldorfer Straße bei Willich zu einem schweren Unfall gekommen. Ein 69-jähriger Fußgänger wurde dabei schwer verletzt.

Wie die Polizei mitteilte, wollte der Mann aus Willich am Montag gegen 16.48 Uhr die Düsseldorfer Straße (L26) von der Straße Moosheide kommend in Richtung Am Feldhäuschen überqueren.

Dabei achtete er laut Polizei nicht auf eine 25-Jährige, die mit ihrem Auto auf der L26 in Richtung Meerbusch fuhr. Es kam zum Zusammenstoß und der 69-Jährige wurde dabei schwer verletzt.

(skr)