1. NRW
  2. Städte
  3. Wesel

Zwei Schwerverletzte bei Autounfall in Wesel

Ungebremst aufgefahren : Zwei Schwerverletzte bei Autounfall in Wesel

In Wesel ist es am Freitagabend zu einem schweren Auffahrunfall an einer roten Ampel gekommen. Neben zwei älteren Autofahrern wurden auch eine Mutter und ihr fünf Monate altes Kind ins Krankenhaus gebracht.

Bei einem Verkehrsunfall in Wesel sind zwei Menschen schwer verletzt worden. Wie die Polizei mitteilte, fuhr ein 91-Jähriger am Freitagabend mit seinem Auto an einer roten Ampel ungebremst auf den vor ihm stehenden Wagen einer 31-jährigen Frau auf.

Der 91-jährige Fahrer und seine 87-jährige Begleiterin wurden schwer verletzt in umliegende Krankenhäuser gebracht. Die 31-Jährige und ein fünf Monate alter Säugling, der ebenfalls im Auto war, wurden ebenfalls vorsorglich in ein Krankenhaus gebracht.

(chal/dpa)