Leserfotos: Winter-Wunderland am Niederrhein

Leserfotos: Winter-Wunderland am Niederrhein

Das Schneetreiben vom Wochenende hat viele Niederrheiner zum Fotografieren animiert. Viele besondere Bilder sind dabei entstanden. Auf unserem RP-Facebook-Kanal riefen wir gestern Leser dazu auf, ihre Winterimpressionen zu senden.

Rechts ist eine Auswahl der Bilder zu sehen. Dank an alle Einsender. Größere Unfälle gab es am Wochenende nicht in Wesel, Schermbeck, Hünxe und Hamminkeln. In der Zeit von Samstag, 6 Uhr, bis gestern Abend, 18 Uhr, rückte die Polizei zu insgesamt 39 Einsätzen aus. 69.000 Euro beträgt insgesamt der Sachschaden, wie die Polizei berichtete. Insgesamt fünfmal musste die Polizei die Einsatzkräfte der Feuerwehr unterstützen, nachdem durch Schneelast umgestürzte Bäume von Fahrbahnen geräumt werden mussten.

Foto: RP-Leser
(sep)
Mehr von RP ONLINE